The Expanse

The Expanse

Lang sind die glorreichen Tage des Sci Fi Channels vorbei. Heut zeigt er nur mehr Asylum Streifen wie “Sharknado” oder lässt zur besten Sendezeit Wrestler durchs Bild hüpfen. Gekrönt wurde die Neuausrichtung durch die Umbenennung in Syfy (was soll das bedeuten?!?!?!). Egal!  Zum Glück haben sie nicht komplett auf ihre Science Fiction Vergangenheit vergessen und bringen hin und wieder mal neue interessante Projekte ins Fernsehen. Eines davon ist zweifelsohne The Expanse.
Wir schreiben das Jahr 2200, die Menschen haben das Sonnensystem besiedelt und graben in den Meteoriten Gürteln unseres Sonnensystems nach Bodenschätzen. Es nicht noch nicht lange her da hat die Mars Kolonie ihre Unabhängigkeit erklärt und so befindet sich die Bewohner der Erde und des Marses seit mehreren Jahrzehnten in einem kalten Krieg.
Die Geschichte entwickelt sich um eine Frachter Crew die von einem Unbekannten Raumschiff in eine Falle gelockt werden und einen Privatdetektiv der auf der Ceres Station das Verschwinden einer Tochter eines reichen Industriellen untersucht.

Die Serie basiert auf den Büchern “Leviathan Wakes” von Daniel Abraham und haben somit das Potential für Syfy das neue “Stargate” Franchise zu werden. Die Geschichten und das fiktive Universum haben viel Potential und wir hoffen das sich die Serie so toll entwickelt wie die Buchserie.

Wir geben The Expanse 3 von 5 hoffnungsvollen Punkten.

 

 

Suport us on Patreaon

Author Description

Ralph Dörflinger

Lanparty und ESport Urgestein aus Kärnten - Twitter: @rdoerflinger - FB: fb.com/ralph.doerflinger - Web: www.ralph-doerflinger.at

No comments yet.

Join the Conversation